GassirundenHunde in HamburgNews

Ausflugstipp: Hundewiese Entenwerder und Café-Besuch mit Elbblick

Hundeauslauf Entenwerder

Langgezogen ist die Hundeauslauffläche auf der Halbinsel Entenwerder (Rothenburgsort), die parallel zur Norderelbe verläuft. Auf der anderen Seite führt ein Spazierweg an der Hundewiese entlang. Hier findet man Bänke und Mülleimer vor. Ein paar Bäume spenden Schatten auf der großen Wiese. Ein herumliegender Baumstamm lädt kletterfreudige Hunde zum Toben an.
Google-Rezensent*innen sind sich nicht einig, ob die Fläche überlaufen ist oder nicht. Wir waren an einem Sonntag hier und wir haben auf der Fläche lediglich zwei andere Hunde angetroffen. Voll hingegen war es im Café Entenwerder1, welches direkt an die Hundewiese angrenzt. Doch durch die zahlreichen Sitzgelegenheiten in diesem Café verteilt es sich sehr gut, man muss nur ggf. etwas länger anstehen (Selbstbedienung).

Einen direkten Wasserzugang gibt es hier übrigens nicht. Hundewiesen mit Badestellen findest du hier.


Café Entenwerder1

Wenn ihr in Entenwerder seid, solltet ihr unbedingt dem Café Entenwerder1 einen Besuch abstatten. Das Caefé ist ein schwimmendes Kunstwerk im Wasser. Hier könnt ihr eine Kleinigkeit essen (z.B Paninis oder Kuchen, auch vegan) oder es euch einfach nur mit einem Drink gemütlich machen. Es ist nicht ganz günstig, aber dafür hat man hier ein einmaliges Ambiente und kann während der Schlemmerei den Blick auf die Norderelbe genießen.

Für Hunde sind hier zahlreiche Trinknäpfe bereitgestellt.

Mit etwas Glück seid ihr auch gerade dann im Café, wenn der Riverbus direkt neben dem Ponton ins Wasser gleitet. Dann könnt ihr dem Amphibienfahrzeug dabei zuschauen, wie es vom Bus zum Schiff wird.

Cafe Entenwerder

Ein Comicbus, aus dem zwei Menschen und ein Hund rausgucken. Das Dach ist voll beladen, auch dort siitzt ein Hund.

[Werbung] Tipps für den perfekten Ausflug mit deinem Hund

💧 Wasserflaschen für den Hund: Hamburg ist eine wasserreiche Stadt, aber nicht immer gibt es ausreichend Gelegenheiten zum Trinken. Ideal sind daher Trinkflaschen für deinen Hund.
🐶 Schleppleinen: Schleppleinen bieten deinem Hund Freiheit, während du trotzdem die Kontrolle behältst.
🔸 Gut sitzendes Geschirr: Ein gut sitzendes Geschirr ist wichtig für Komfort und Sicherheit während des Spaziergangs.
🍪 Leckerlis: Belohnungen sind ein wichtiger Teil des Trainings und machen den Ausflug für deinen Hund noch angenehmer.
👜 Leckerli-Tasche: Eine Leckerli-Tasche hält die Belohnungen griffbereit und macht das Training unterwegs einfacher.
💩 Kotbeutel: Verantwortungsvolles Hundebesitzersein beinhaltet auch das Mitführen von Kotbeuteln für unterwegs. Diese hier sind auch noch nachhaltig, da sie aus Maisstärke sind.
Hinweis: Die oben genannten Links sind Affiliate-Links. Wenn du über diese Links einkaufst, erhalte ich eine kleine Provision, ohne dass für dich zusätzliche Kosten entstehen. Vielen Dank für deine Unterstützung! 💚

Anfahrt Hundeauslauf Entenwerder

🚍 Mit dem 530er Bus bis zur Haltestelle „Entenwerder Stieg“
🚘 Einen Parkplatz findest du unten auf der Karte, der ist kostenfrei aber oft belegt. Einen weiteren Parkplatz gibt es auf dem Gelände, auf dem ehemals die Golf Lounge stand. Von hier aus sind es noch ein paar Gehminuten zu Fuß.

Ansonsten gibt es auch Möglichkeiten in den umliegenden Straßen zu parken.

PROCONTRA
✓ weitläufige Fläche direkt an der Elbe✕ Spazierweg direkt neben der Hundefläche (Radfahrer)
✓ Angrenzendes Café Entenwerder1 ✕ etwas dezentral

HiH
Author: HiH

Hundefan 🙂

HiH

Hundefan :-)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner