Eichbaumsee & Dove-Elbe mit Hund

Ein wunderschönes Fleckchen im Südosten unserer Stadt liegt am Eichbaumsee in Allermöhe. Dort lassen sich auch wunderbare Runden mit Hund drehen, zum Beispiel einmal um den See herum. Das dauert in etwa 45 Minuten im gemütlichem Tempo. Das Baden ist im Eichbaumsee allerdings seit einigen Jahren verboten

Die gute Nachricht: Die Dove-Elbe ist einen Katzensprung entfernt, hier gibt es sogar eine „Hunde-Badestelle“. Zwischen Eichbaumsee und Dove-Elbe findest du außerdem eine Hunde-Freilauffläche. Das macht die Ecke am Eichbaumsee zum echten Hundeparadies. Aber auch die Zweibeiner fühlen sich hier pudelwohl. Flusslandschaft meets Badesee – wer Lust auf längere Runden hat, kann natürlich auch noch entlang der Dove-Elbe spazieren gehen. 

Der einzige Nachteil: Auch Radfahrer*innen lieben die Strecke an der Dove-Elbe – etwas Vorsicht ist also geboten.

Übrigens: Unweit vom „Hunde-Schwimmbad“ befindet sich die „Pferdeschwemme“, quasi das Pendant für vierhufige Freunde.

Seele baumeln lassen für Mensch & Hund
Der Eichbaumsee
Der Eichbaumsee

Die vielen Grünflächen rund um Eichbaumsee und Dove-Elbe laden auch zum längeren Verweilen ein. Wer Lust auf einen Tagesausflug mit Hund hat, dem sei die Dove-Elbe/der Eichbaumsee definitiv ans Herz gelegt.
Im Sommer wird hier an vielen Stellen gegrillt. Leider bleibt ab und an Müll liegen, weshalb insbesondere Besitzer*innen von vierbeinigen Staubsaugern 😉 aufpassen sollten. 

Achtung: Alljährlich findet im August am Eichbaumsee das Wutzrock-Festival statt (Umsonst & Draußen). Für Musikfreunde zwar durchaus empfehlenswert, aber nichts für Hunde. Voraussichtlich findet es dieses Jahr vom 20.-22. August statt.

Essen & Trinken: Kiosk am Parkplatz 1.

Anreise: Mit dem HVV kannst du mit der Buslinie 530 ab der S-Bahn Station „Mittlerer Landweg“ bis „Eichbaumsee“ fahren.
Auch ausgewiesene Parkplätze sind vorhanden. Ansonsten lässt es sich auch in der Umgebung gut parken.

 

🙂 🙁
✓ lange Runden ✕ viele Radfahrer*innen
✓ viele Hundekontakte ✕ an einigen Stellen unsauber (insbesondere auf Wiesen)
✓ schöne Badestellen
✓ sehr viel Natur

 

 

→Wo Hunde in Hamburg noch baden können
→Gassirunden in Hamburg (Inspiration)

→Warum es verboten ist im Eichbaumsee zu baden

ann
Author: ann

Hundefan 🙂

ann

Hundefan :-)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.